Fenix EcoSun Terrace Heater

Fenix Dunkelstrahler

Die Terrassen-Heizkörper ECOSUN Terrace Heater sind für die Zonenerwärmung von Wintergärten, Loggien, überdachten Balkonen und Terrassen, Gartenzelten, Kirchen, usw. bestimmt, also für die Anwendungen, in denen sie vor direkten Witterungseinflüssen geschützt sind.

Fenix EcoSun TH 1000 Dunkelstrahler

Die Terrassen-Heizstrahler ECOSUN Terrace Heater sind für die Zonenerwärmung von Wintergärten, Loggien, überdachten Balkonen und Terrassen, Gartenzelten, Kirchen, usw. bestimmt, also für die Anwend...
338,00 EUR (incl. 16% USt. zzgl. Versand)

mehr

Fenix EcoSun TH 1500 Dunkelstrahler

Die Terrassen-Heizstrahler ECOSUN Terrace Heater sind für die Zonenerwärmung von Wintergärten, Loggien, überdachten Balkonen und Terrassen, Gartenzelten, Kirchen, usw. bestimmt, also für die Anwend...
394,00 EUR (incl. 16% USt. zzgl. Versand)

mehr

Zweifachhalter EcoSun TH

Zweifachhalter für TH 1000 und TH 1500 Das Set besteht aus 2 Stück Zweifachhaltern
85,00 EUR (incl. 16% USt. zzgl. Versand)

mehr

Dreifachhalter EcoSun TH

Dreifachhalter für TH 1000 und TH 1500 Der Anstellwinkel der äußeren Heizelemente sowie der Gesamtanstellwinkel kann eingestellt werden. Das Set besteht aus 2 Stück Dreifachhaltern.
115,00 EUR (incl. 16% USt. zzgl. Versand)

mehr

Schutzgitter EcoSun TH 1000

Schutzgitter für TH 1000
89,00 EUR (incl. 16% USt. zzgl. Versand)

mehr

Schutzgitter EcoSun TH 1500

Schutzgitter für TH 1500
99,00 EUR (incl. 16% USt. zzgl. Versand)

mehr

EU-Ökodesign-Richtlinie

Hiermit möchten wir Sie in Kenntnis setzen, dass gemäß der EU-Ökodesign-Richtlinie 2009/125/EG die Verordnung 2015/1188 zur Festlegung von Anforderungen an die umweltgerechte Gestaltung von Einzelraumheizgeräten erlassen wurde.
Dies bedeutet, dass die Installation und Inbetriebnahme von Infrarotheizungen ab 01.01.2018 ausschließlich in Verbindung mit externen Raumtemperaturreglern zulässig ist, die folgende Funktionen erfüllen: Elektronische Raumtemperaturkontrolle mit Wochentagsregelung und Fernbedienung und/oder Fenster-Öffnungsmelder und/oder adaptiver Regelung des Heizbeginns.

Infrarotheizungen, die ohne entsprechende Steuerungen betrieben werden, sind laut Verordnung lediglich zur gelegentlichen Nutzung und als Zusatzheizung geeignet.